Schweinsfischerl im Blätterteig

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Schweinsfischerl
  • 4 Platten Tk-Blätterteig
  • 4 lg Kohl (Blätter)
  • 500 g Kohl
  • 300 g Krem-Champignons, braun
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Schlagobers
  • 2 Eier
  • 1 EL Semmelbrösel (circa)
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Die gewaschenen Wirsingblätter in einem großen Kochtopf mit kochend heissem Salzwasser etwa 2 bis 3 Min. heftig machen, dann auf der Stelle im Waschbecken mit kaltem Wasser auskühlen. Nun schneiden Sie noch die dicken "Rippen" der Blätter eben und drücken Sie mit der Hand aus.

Die Champignons putzen, Schnittstellen der Stile klein schneiden, kurz mit Wasser abbrausen und dann kleinwürfelig schneiden, von etwa einem halben cm Kantenlänge. Die fein gewürfelten Zwiebeln bei mittlerer Temperatur in einer großen Bratpfanne mit einem ordentlichen EL Butter kurz glasig weichdünsten, dann den Knoblauch dazu pressen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen. Diese Champignonwürfel gleichmässig in der Bratpfanne gleichmäßig verteilen, dann die Würfel bei grösster Temperatur und gelegentlichem Rühren etwa fünf Min. rösten, das Schlagobers aufgießen und alles zusammen offen auf kleiner Flamme sieden bis die Flüssigkeit beinahe verdampft ist. Danach die Schwammerln in eine geeignete Schüssel umfüllen, die Semmelbrösel unterziehen, von Neuem nachwürzen, ein kleines bisschen auskühlen und dann ein Ei ausführlich unterziehen.

Die Blätterteigblätter auf eine mit Mehl bestreute Fläche legen und entfrosten. Das Schweinsfischerl in 4 Stückchen schneiden, die Stückchen von allen Seiten mit ein kleines bisschen Pflanzenöl nur kurz anbraten, dabei mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Die aufgetauten Blätterteigscheiben auf die zweifache Grösse auswalken und je mit einem Wirsingblatt belegen, die Pilzfarce darauf aufstreichen, die Schweinsfischerl darauf legen und wie ein Päckchen einwickeln, die Seitenränder dabei nach innen einwickeln. Die Päckchen mit der Nahtstelle nach unten auf ein mit Pergamtenpapier ausgelegtes Blech legen und oben mit dem mit ein kleines bisschen Salz verquirlten Ei bestreichen. eine halbe Stunde bei 180 °C backen.

In dieser Zeit den Kohl in zarte Streifen schneiden und mit zwei Esslöffeln Butter bei niedriger Temperatur 10 Min. lang weichdünsten, derweil dessen mit Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen. Warm halten bis die Schweinsfischerl fertig sind und gemeinsam mit einem selbst gemachten Kartoffelpüree zu Tisch bringen.

008/12/Manuskripte/12_03_essen_schweinefilet. Pdf

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl im Blätterteig

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche