Schweinsfischerl auf sizilianische Art mit Paradeiser und Kapern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 1 EL Mehl
  • 1 Ei
  • 1 sm Schweinsfischerl
  • 500 g Fleischtomaten, reif
  • 1 Zwiebel (grob gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (angedrückt)
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 Teelöffel Gesalzene Kapern, gewässert
  • 0.5 Peporoni, entkernt und gehackt
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
  • Zucker
  • Olivenöl
  • Butter
  • Butterschmalz

Für die Gnocchi die Erdäpfeln abschälen und in Salzwasser machen.

Wenn sie gar sind, das Wasser abschütten, zurück in den Kochtopf auf den Küchenherd Form und gut ausdampfen. Jetzt mit einer Kartoffelpresse in eine geeignete Schüssel drücken, Mehl und Ei dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und gut zusammenkneten. Aus der Menge kleine Gnocchi formen, mit einer Gabel Rillen einruecken und in kochendem Salzwasser die Gnocchi in etwa 10 min ziehen. Herausnehmen und gut abrinnen.

Das Schweinsfischerl in Medaillons schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Bratpfanne mit Butterschmalz bei mittlerer Hitze von beiden Seiten 5 min rösten. Später aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen.

Die Paradeiser kurz in kochendes Wasser Form, dann häuten, entkernen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, Kapern, Tomatenwürfel, Paradeismark und Peporoni dazugeben. Alles auf kleiner Flamme sieden, bis die Paradeiser zu einer dicken Sauce eingekocht sind. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker nachwürzen.

Die Gnocchi in einer Bratpfanne mit Butter anschwenken.

Die Schweinemedaillons anrichten, mit der Sauce umgiessen und mit den Gnocchi zu Tisch bringen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfischerl auf sizilianische Art mit Paradeiser und Kapern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche