Schweinsfiletspiesse mit Schinken an Senfsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel (gross)
  • 25 g Butter
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 400 g Schweinsfilet Masse anpassen
  • 150 g Schinken (in dünne Scheiben geschnitten)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Butterschmalz

Sauce:

  • 150 ml Weisswein
  • 150 ml Rahm
  • 1 EL Senf (mild)
  • 1 EL Grobkörniger Senf, gehäuft
  • 1 Teelöffel Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer

Die Schale der Zwiebel entfernen und klein hacken. In einem Pfännchen in der warmen Butter hellgelb weichdünsten. Beiseite stellen. Den Schnittlauch klein schneiden und beigeben.

Das Schweinsfilet in Scheibchen schneiden (4 je Person). Unter Frischhaltefolie mit dem Wallholz genau zart flach klopfen.

Die Schinkenscheiben in der Grösse der Schweinsplätzchen abschneiden und diese damit belegen. Etwas Zwiebel-Schnittlauch-Menge darauf gleichmäßig verteilen und zu kleinen Rouladen zusammenrollen. Je vier Rollen auf einem Spiess stecken.

Die Spiesse mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne in dem heißen Butterschmalz auf mittlerem Feuer vier min rösten. Bis zum Servieren bei geschlossenem Deckel warm stellen.

Für die Sauce den Bratensatz mit dem Weisswein löschen und auf großem Feuer gut zur Hälfte machen. Rahm und beide Senfsorten beigeben. Die Sauce noch so lange machen, bis sie kremig bindet. Mit Balsamicoessig, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Zu den Spiesschen zu Tisch bringen.

Für den Kleinhaushalt:

Zwei Leute: Ingredienzien halbieren, jedoch für die Sauce 1 dl Weisswein verwenden.

Eine Person: Ingredienzien vierteln, jedoch für die Sauce 1/2 dl Weisswein, jeweils 1 TL milden und grobkörnigen Senf, 1/2 dl Rahm und 2-3 Tropfen Balsamicoessig verwenden.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfiletspiesse mit Schinken an Senfsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche