Schweinsfilets

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Schweinsfilets den Ofen bei Umluft auf 80 Grad vorheizen und die Bratform zum aufwärmen gleich mit hineinstellen. Schweinsfilets zuputzen, das heißt, die Silberhäute mit einem scharfen Messer entfernen.

Nun das Fleisch rundherum mit Salz und Pfeffer gut würzen. In einer großen Pfanne einen Esslöffel Öl erhitzen und nun die Schweinsfilets alle Seiten schön kross anbraten - ca. 5 Minuten pro Seite.

Jetzt das Fleisch in die aufgewärmte Bratform geben und in den Ofen schieben. Die Garzeit beträgt 80-90 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden.

 

Tipp

Aus dem Bratenrückstand in der Pfanne kann man eine Sauce zubereiten. Mit Salz, Pfeffer würzen und etwas Schlagobers verfeinern. Schmackhaft ist auch ein Klecks Senf in der Sauce. Die Schweinsfilets mit Kartoffeln oder Bandnudeln, je nach Geschmack servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Schweinsfilets

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 22.01.2016 um 11:05 Uhr

    schönes Rezept. Aber 80 Grad?

    Antworten
    • Alexli1
      Alexli1 kommentierte am 24.01.2016 um 19:14 Uhr

      Ja, das nennt man Niedrigtemperatur-Garen! Gelingt perfekt, ohne viel Aufwand. Probier es aus!

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche