Schweinsfilets auf Steinpilzsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 12 Scheiben Schweinsfilets (2 cm stark)
  • 1 Stk Broccoli (groß)
  • 1 Stk Karotte (große gelbe)
  • 1 Stk Karotte (große)
  • 4 Schnitten Kohlrabi
  • 300 g Steinpilze (TK)
  • Thymian (frisch)
  • Majoran (frisch)
  • Salz
  • etwas Mehl (nach Bedarf)
  • Öl
  • Suppe (oder Bratensaftwürfel)
  • Pfeffer (a. d. Mühle)

Für die Schweinsfilets auf Steinpilzsauce die Karotten in der Mitte durchschneiden, jede Hälfte vierteln. Den Broccoli in Röschen teilen.

Von Thymian-und Majoranstielen die Blätter abzupfen. Das Gemüse in Salzwasser bissfest kochen. Schweinefilets mit Salz und Pfeffer würzen, in heißem Öl auf beiden Seiten anbraten und warmstellen. Die Filets sollten innen noch rosa sein.

Im Bratsaft die Pilze etwas anrösten, mit etwas Suppe oder Wasser mit Bratensaft ablöschen und mit Pfeffer, Thymian- und Majoranblätter  würzen.

Den Saft etwas einköcheln lassen, wenn nötig mit etwas Mehl stauben. Schweinsfilets mit Steinpilsauce und Gemüse auf Teller anrichten.

Tipp

Als Beilage für die Schweinsfilets auf Steinpilzsauce reicht man Serviettenknödel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Schweinsfilets auf Steinpilzsauce

  1. claudia279
    claudia279 kommentierte am 29.08.2015 um 20:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 07.03.2015 um 13:24 Uhr

    super Rezept !

    Antworten
  3. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 16.06.2014 um 14:27 Uhr

    sieht toll aus

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche