Schweinsfiletmedaillons mit Kräuterpesto auf Zucchetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Zucchetti
  • 3 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 0.5 Bund Petersilie (gehackt)
  • 0.5 Bund Oregano
  • 3 EL Olivenöl
  • 50 ml Gemüsebouillon
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Paradeiser (getrocknet, in Öl)
  • 2 EL Pinienkerne
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 12 Schweinsfiletmedaillons jeweils 40 g schwer
  • 2 EL Butterschmalz
  • 100 ml Doppelrahm

Die Zucchetti spülen, den Strunk entfernen und ungeschält zirka zwei cm dicke Scheibchen schneiden.

In einer mittleren Bratpfanne das Olivenöl erhitzen. Den Knoblauch andünsten. Die Zucchetti beigeben und auf großem Feuer mitdünsten, bis sie leicht Farbe angenommen haben. Die Hälfte der Küchenkräuter darüberstreuen. Die Suppe hinzugießen und das Ganze auf kleinem Feuer bei geschlossenem Deckel etwa fünf Min. weichdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die Zucchetti in eine große Auflaufform bzw. in Portionenformen gleichmäßig verteilen.

Die Dörrtomaten auf Küchenrolle abrinnen. Mit den Pinienkernen und den übrigen Kräutern im Cutter klein hacken. Den Parmesan einrühren. Die Paste mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Schweinsfiletmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen. Das Fleisch darin auf beiden Seiten insgesamt zirka drei Min. anbraten.

Die Medaillons auf die Zucchetti setzen. Den Pesto bergartig auf den Medaillons gleichmäßig verteilen und alles zusammen mit Rahm begiessen.

Die Schweinsfiletmedaillons im auf 180 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten zirka zehn Min. überbacken. Sofort zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfiletmedaillons mit Kräuterpesto auf Zucchetti

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche