Schweinsfilet an Gorgonzolasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Schweinsfilet; a etwa 300 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Erdnussöl
  • 2 EL Butter
  • 50 ml Weisswein
  • 80 g Gorgonzola
  • 100 ml Vollrahm; vielleicht ein klein bisschen mehr jeweils nach Beschaffenheit von dem Gorgonzola
  • 1 EL Petersilie (feingehackt)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Für die Sauce Rahm mit Gorgonzola sämig kochen, mit Pfeffer würzen.

Da Schweinsfilet mit Salz und Pfeffer würzen, Erdnussöl in einer Bratpfanne erhitzen und das Filet anbraten. Die Temperatur reduzieren, das Bratöl durch Butter ersetzen. Das Filet, unter öfterem Begiessen und Wenden, etwa 6 min rösten. Das knapp rosa gebratene Filet aus der Bratpfanne nehmen, ein kleines bisschen ziehen.

In der Zwischenzeit den Bratsatz mit Weisswein zerrinnen lassen, ein kleines bisschen reduzieren. Dann die Gorgonzolasauce dazuschwingen und würzen. Die feingehackte Petersilie hinzufügen. Schweinsfilet zerlegen, die Schweinsfiletscheiben mit der Gorgonzolasauce überziehen.

Mit frischen Nudeln begleiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsfilet an Gorgonzolasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche