Schweinsbraten Provençale mit Knoblauch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1200 g Schweinsbraten von dem Hals
  • 4 Knoblauchzehen (bis 1/2 mehr)
  • 4 EL Senf; bis ein Viertel mehr
  • 2 Teelöffel Herbes Provençale
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

vierteln. Den Braten damit spicken, d. H. Fleisch mit der Messerspitze leicht einkerben und die Knoblauchstücke in das Fleisch drücken. Aus dem Senf sowie den Kräutern eine Marinade machen.

Braten mit der Marinade einstreichen. Auf den Grillspiess stecken beziehungsweise im Grillbratkorb anfügen. Nahe bei der Glut gut anbraten.

Danach bei mittlerer Hitze und grösserem Abstand zur Glut ungefähr 1 3/4 bis 2 Stunden gillieren. Immer wiederholt mit dem austretenden Bratensud begießen. Mit einem Fleischthermometer den Gargrad messen. Braten vor dem Tranchieren 10 min unter Aluminiumfolie warmstellen. Auf dem Teller nach Wahl würzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinsbraten Provençale mit Knoblauch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche