Schweinsbraten mit Kruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1700 g Schweinsbraten mit Schweineschwarte (Keule)
  • Salz
  • 5 6 Gewürznelken

Schweineschwarte von dem Braten kreuzweise einkerben. Braten mit Salz einreiben, mit Nelken spicken, mit der Schwartenseite nach oben auf den Bratrost legen, mit der Fettpfanne darunter in das Backrohr schieben, 1/2 Tasse Wasser in die Fettpfanne Form.

Schaltung: 180 bis 200 °C , 2. Schiebeleiste v. U.

160 bis 180 Grad , Umluftbackofen 90 bis 100 min

Man rechnet je cm Höhe des Fleisches 18 Min. Garzeit. Als nächstes den Braten aus dem Herd nehmen. Vor dem Aufschneiden 10 Min. bei geschlossenem Deckel ruhen. Etwas Wasser in die Fettpfanne gießen, mittelseiner Bratenbürste den Bratenfond lösen und zum Steckrübengemüse Form oder vielleicht daraus eine Bratensosse machen. Dazu schmeckt ein Steckrüben-Porree-Gemüse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Schweinsbraten mit Kruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche