Schweinsbraten auf Bäckerart

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Schweinskeule, Karree bzw.
  • Rückenbraten
  • Salz
  • Kümmel
  • Knoblauch
  • 60 g Fett
  • 300 g Zwiebel

Backrohr auf 220 Grad vorwärmen. Erdäpfeln von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden.

Das Stück Schweinsbraten abspülen, abtrocknen, mit Salz würzen, mit Kümmel und Knoblauch einstreichen. Mit grob geschnittenen Zwiebeln in ein kleines bisschen Fett anbraten. Auf die Kartoffelscheiben legen und alles zusammen mit den Zwiebeln und dem Bratensaft bei 220 °C im Herd in etwa 100-zwei Stunden fertig rösten.

Das Fleisch öfter mit Eigensaft begiessen. Die Erdäpfeln dabei mehrfach auf die andere Seite drehen.

Nach Bedarf ein kleines bisschen Rindsuppe beigiessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Schweinsbraten auf Bäckerart

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche