Schweins- oder Kalbshaxe oder halb und halb

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 Haxenscheiben von jeweils 250 g
  • 2 EL Zwiebeln (gehackt)
  • 2 EL Butter
  • 0.5 Teelöffel Rosmarin
  • 1 Teelöffel Zitronenschale (gerieben)
  • 0.5 Tasse Rindsuppe
  • 0.5 Tasse Tomatenpüree
  • 1 Prise Zucker
  • 100 g Champignons (frisch)
  • Knoblauch
  • Majoran
  • Thymian
  • Beifuss
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 EL Schnittlauch (Röllchen)
  • Schlagobers
  • 2.5 Tasse Rotwein

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Zwiebeln in der Hälfte der Butter hellbraun anbraten, mit Rindsuppe und Rotwein löschen, Gewürze und Zitronenschale dazugeben, 5 min stark machen, dann die Flüssigkeit durch ein Sieb gießen.

Die Haxenstuecke auf beiden Seiten in der übrigen Butter herzhaft anbraten, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit dem Bratensud löschen. Zugedeckt auf kleiner Flamme eine Stunde dünsten.

Die Champignons klein schneiden und 10 Min. vor Ende der Kochzeit beigeben. Haxenteile aus der Bratpfanne nehmen und warmstellen. Tomatenpüree und Zucker zur Sauce Form, ein kleines bisschen kochen, ein kleines bisschen Schlagobers dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer ein kleines bisschen nachwürzen. Sauce über die Haxenteile Form und mit Schnittlauchröllchen überstreuen.

Dazu kann man Erdäpfeln oder Nudeln anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweins- oder Kalbshaxe oder halb und halb

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche