Schweinfilets In Pecorino Carpaccio Und Braune Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 240 g Pecorino tosBechero, abgelagert
  • 150 g Radicchio
  • 2 Schweinsfischerl
  • 4 Braune Birnen
  • 1 Zitrone
  • Salz

Die Schweinsfischerl 20 min in das Gefriergerät legen, den Radicchio in zarte Streifen schneiden und auf eine Platte Form.

Die Schweinsfischerl ebenfalls in schmale Streifen schneiden und den Radicchio damit überdecken. Das Fleisch mit Salz würzen und mit dem Saft der halben Zitrone beträufeln.

Die Platte 20 Min. in den Kühlschrank stellen und in der Zwischenzeit den Pecorino und die abgeschälten Birnen in zarte Streifen schneiden.

Die Platte aus dem Kühlschrnk nehmen, mit den Birnen überdecken, mit dem Saft

der übrigen Zitrone betraufeln und mit dem Pecorino belegen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinfilets In Pecorino Carpaccio Und Braune Birnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche