Schweineschnitzel mit Party-Dips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 2 Erdäpfeln
  • 1 EL Steakpfeffer
  • 2 Eier
  • 2 EL Milch
  • 100 g Mehl
  • 4 EL Sesamsamen
  • 4 EL Haselnüsse (gemahlen)
  • 8 Schweineschnitzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2.5 EL Butter
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 200 g Frischkäse
  • 150 g Crème fraîche
  • 2 Teelöffel Kren
  • 4 Ananas (Scheiben)
  • 6 EL Ananassaft
  • 200 ml Süsssaure Asia-Soße

* Erdäpfeln abschälen, abspülen, grob reiben. Mit Steakpfeffer vermengen. Eier und Milch mixen. Nüsse, Mehl, Sesamsaat getrennt auf Teller gleichmäßig verteilen.

* Schnitzel abschwemmen, abtrocknen, zart flach klopfen und halbieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. zu Beginn in Mehl, dann in Eier-Milch auf die andere Seite drehen. Danach entweder in Kartoffelraspeln, Nüssen beziehungsweise Sesamsaat auf die andere Seite drehen. In Butter auf jeder Seite 5 Min. rösten.

* Den Schnittlauch abschwemmen, trockenschütteln, in Rollen schneiden. Mit Frischkäse, Crème fraîche, Kren durchrühren. Salzen und mit Pfeffer würzen.

* Ananas abschneiden. Im Bratfett kurz andünsten, Ananassaft und Asia-Soße zugiessen, aufwallen lassen. Beide Dips zu den Schnitzeln zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweineschnitzel mit Party-Dips

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche