Schweines-Rillettes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 400 g Nackenfett von dem Schwein ohne Schweineschwarte
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Wacholderbeeren
  • 600 g Schweinebauch fett
  • Salz
  • Pfeffer

Das Nackenfett durch die grobe Scheibe des Fleischwolfes treiben. In eine hohe Bratpfanne Form und gemächlich erhitzen. Gewürze hinzfügen. Den Schweinebauch zu Beginn ( wen nicht schon vorhanden ) abschwarten. Später in Streifchen und nachher in sehr kleine Würfel schneiden. Zum Fett in die Bratpfanne Form. Ca. 3 Stunden auf sehr kleinem Feuer heiß halten.

Ab und zu umrühren. Lorbeerblätter und Wacholder entfernen. Als nächstes das Gemisch erhitzen bis es braun wird. ( Goldgelb ). Abschmecken. In die vorbereiteten sauberen trockenen!!! Gläser befüllen. Man achte darauf dass alles zusammen mit Fett bedeckt ist. Abkalten. An kühlem Ort aufbewahrt zirka 3 Mt. Haltbar.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweines-Rillettes

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche