Schweinerücken unter der Senfkruste mit karamellisiertem Spitzkohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zutaten Schweinerücken:

  • 800 g Schweinerücken
  • 50 g Dijonsenf
  • 250 g Butter
  • 0.5 Toast ohne Rinde
  • 2 Schalotten (gewürfelt)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz, Traubenkernöl, Pfeffer

Zutaten Spitzkohl:

  • 400 g In feine Streifchen geschnittener Spit
  • 200 g Würfel von Sellerie und Karotte
  • 1 Gewürfelte Gemüsezwiebel
  • 50 g Marillen (getrocknet, gehackt)
  • 30 g Rohrzucker
  • 30 g Butter
  • 20 g Petersilie (gehackt)
  • Aprikosenessig und klare Suppe

Schweinerücken:

Brot fein raspeln, Schalotten in Öl glasieren, Butter hinzfügen und zerrinnen lassen. Mit dem geriebenen Brot binden und mit Dijonsenf, Schnittlauch Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Schweinerücken in 4 Stückchen teilen, in Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Senfkruste bestreichen.

Für 10 min bei 200 °C in den Umluftofen Form.

Spitzkohl:

Sellerie-, Karotten-, Marillen- und Zwiebelwürfel in Butter im Wok anschwitzen, mit Rohrzucker überstreuen und leicht karamellisieren.

Spitzkohlstreifen hinzfügen und gut gar schwenken.

Mit ein klein bisschen klare Suppe löschen und mit Pfeffer, Salz, Aprikosenessig und gehackter Petersilie nachwürzen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinerücken unter der Senfkruste mit karamellisiertem Spitzkohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche