Schweinerücken im Haselnuss-Kräuter-Mantel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Schweinerücken:

  • 4 Schweinerücken-Steaks
  • 2 Beutel Kräutertee
  • 50 g Haselnüsse (gemahlen)
  • Salz
  • Öl

Für die Erdäpfelraritäten:

Für die Schweinerücken im Haselnuss-Kräuter-Mantel die Erdäpfel der Länge nach vierteln, die Schalotten schälen und vierteln, mit den restlichen Zutaten vermischen und auf einem Backblech verteilen. Im Backrohr bei 175 °C ca. 35 Minuten lang backen.

5 Minuten bevor die Erdäpfeln weich sind, das Fleisch zubereiten. Dafür die Schweinskoteletts mit etwas Öl einstreichen und salzen. In einer Pfanne von beiden Seiten anbraten, kurz rasten lassen und in den Haselnüssen und dem Tee wälzen.

Zusammen mit den Erdäpfeln anrichten und die Schweinerücken im Haselnuss-Kräuter-Mantel servieren.

 

Tipp

Auch mit anderen Nüssen schmeckt der Schweinerücken im Haselnuss-Kräuter-Mantel hervorragend.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare29

Schweinerücken im Haselnuss-Kräuter-Mantel

  1. Leila
    Leila kommentierte am 20.10.2015 um 18:38 Uhr

    Hab das Rezept nachgekocht und muss sagen es war einfach genial ! Die Garzeit habe ich um 15 Minuten ( bei 180 Grad) erhöht- super gepasst. Vielen Dank für die tolle Anregung ! Das wird es jetzt öfters geben :-)

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 15.01.2016 um 15:37 Uhr

      Liebe monic, für die Kruste einfach die Teebeutel aufschneiden und den Inhalt verwenden. Gutes Gelingen! Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 15.01.2016 um 09:39 Uhr

    habe es bereits mit erhöhter Garzeit probiert, köstlich.

    Antworten
  3. monic
    monic kommentierte am 15.01.2016 um 09:28 Uhr

    Was passiert mit dem Kräutertee, darin wälzen? Tee kochen oder die Beutel aufschneiden und darin wälzen?

    Antworten
  4. anni0705
    anni0705 kommentierte am 15.01.2016 um 09:14 Uhr

    Mir ist nicht ganz klar, was ich mit den 2 Beuteln Kräutertee anstellen soll. Bitte um Hilfestellung. Danke!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche