Schweineroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schweinsschnitzel (á 160g)
  • 10 dag Semmeln; würflig geschnitten
  • 5 dag Rote-Bete-Blattsalat (Glas)
  • 1 sm Rotkraut
  • 2 Eier
  • 0.0625 Kuhmilch
  • 15 dag Räucherspeck
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • Petersilie

Den Ofen auf 200 Grad vorwärmen.

Für die Fülle Rote und Brötchenwürfel-Bete-Streifen mischen. Kuhmilch mit den Eiern mixen, würzen, darüber giessen und ein klein bisschen ziehen lassen

Die Schnitzel dünn klopfen, an den Rändern ein klein bisschen einkerben, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und die Fülle pinseln. Einrollen und mit Speckstreifen umwickeln.

Die Rouladen in eine ordentlich gefettete Reindl setzen, die mit blanchierten Rotkohlblättern ausgelegt wurde. Etwas Suppeangiessen und bei 200° Celsius 1/2 Stunde bei geschlossenem Deckel im Backofen glimmen.

Anrichten und mit ein klein bisschen Petersilie aufbrezeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare0

Schweineroulade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche