Schweinerippensuppe mit Bambussprossen - thom sii krong muu gap nor mai

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Bambussprossen
  • 1500 ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 100 g Schweinerippen; in 2-cm Stückchen geschnitten
  • 2 EL Sojasauce (hell)
  • 1 Teelöffel Gehackter frittierter Knoblauch
  • 1 EL Koriander (Blätter)
  • 1 Prise Pfeffer (gemahlen)

Der Erfolg dieser Art Suppen hängt von der Qualität der Ingredienzien ab. Frische Bambussprossen haben eine kräftige nussige Bitterkeit, die denen in der Dose einfach abgeht. Schwammerln, Bittermelone mit ihren Blättern oder sogar grüne Mango können mit den Schweinerippen geköchelt werden. Anstelle der Schweinerippen können klein geschnittenes, gesalzenes Rindfleisch, frischer, frittierter oder gegrillter Fisch, pla grop; knuspriger Fisch oder sogar getrocknete Krebsschwänze genommen werden, um eine rustikale, aber köstliche Mischung zu erzeugen.

Z U B E R E I T U N G Man schneidet - am besten in Handschuhen - mit einem scharfen Küchenmesser tief der Länge nach durch die Bambussprosse und zieht die Schale ab, bis das weisse, haarlose, fleischige Innere zum Vorschein kommt.

Damit fortfahren, bis das gesamte Stück freiliegt. In Salzwasser legen.

In 2 cm dicke Scheibchen schneiden, dann stifteln. Mit kaltem Salzwasser aufsetzen und blanchieren. Wiederholen, im Falle, dass man ihre Bitterkeit weiter reduzieren will. Im Wasser auskühlen. So können die Sprossen mehrere Tage aufbewahrt werden, wenn man das Wasser jeden zweiten Tag wechselt.

Die 1, 5 Liter Wasser mit Salz und Zucker aufwallen lassen.

Bambussprossen und Schweinerippen zufügen und zirka 20 Min. auf kleiner Flamme sieden, bis das Fleisch zart ist. Ständig abschöpfen und notfalls Wasser nachfüllen. Die Suppe muss leicht und klar sein. Mit Sojasauce würzen. Die Suppe sollte herzhaft, salzig und bitter schmecken. Mit Knoblauch, Koriander und Pfeffer bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinerippensuppe mit Bambussprossen - thom sii krong muu gap nor mai

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche