Schweinemedaillons mit Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Schweinemedaillons mit Äpfeln Zwiebel schälen, Chili entkernen und beides in feine Streifen schneiden (unbedingt Handschuhe tragen).

Zwetschken würfeln. Äpfel entkernen und in Spalten schneiden. Butter in eine beschichtete Pfanne geben und das Fleisch rundherum anbraten. Salzen, pfeffern und herausnehmen. Warmstellen.

Obst und Gemüse im Bratenfett andünsten. Mit Saft und Suppe ablöschen, aufkochen und das Fleisch wieder hineingeben. Zugedeckt auf kleiner Flamme ein paar Minuten köcheln lassen.

Die Schweinemedaillons mit Äpfeln mit Salz und Pfeffer abschmecken und z. B. mit Erdäpfelkroketten servieren.

Tipp

Für Mutige: Eine Prise Zimt passt auch wunderbar zu den Schweinemedaillons mit Äpfeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Schweinemedaillons mit Äpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche