Schweinemedaillons in Estragon

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Schweinsfischerl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Weizenmehl
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butterschmalz
  • 3 EL Weisswein (eventuell mehr)
  • 1 Tasse Crème fraîche
  • Speisewürze
  • Worcestersauce
  • 1 EL Feingeschnittener Estragon

1. Das Fleisch unter fliessendem kaltem Wasser abschwemmen, abtrocknen, von den Sehnen befreien, in 4-6 Scheibchen schneiden, mit Salz und Pfeffer überstreuen und in Weizenmehl auf die andere Seite drehen.

2. Die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Das Butterschmalz erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten darin in etwa 5 min braun rösten.

Das Fleisch auf einer aufgeheizten Platte anrichten, warm stellen.

3. Die Zwiebelwürfel in dem Bratfett glasig weichdünsten. Den Weisswein zufügen. Die Crème fraîche unterziehen und kurz zum Kochen bringen.

Die Sauce mit Speisewürze und Worcestersauce nachwürzen, den Estragon sowie das Fleisch zufügen und wiederholt kurz erhitzen.

Medaillons de porc a Liter'estragon

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinemedaillons in Estragon

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche