Schweinelendchen Mit Blaubeersalsa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Schweinelende/Filet
  • 250 g Heidelbeeren
  • 1 Limone
  • 1 Ingwerwurzel, circa 3 cm
  • 1 Chilischote
  • 2 EL Olivenöl (eventuell mehr)
  • Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Vom Schweinefleisch vielleicht die Haut entfernen und in Medaillons schneiden. Die Heidelbeeren abspülen und gut abrinnen. Limone heiß abwaschen, mit einem Zestenreisser die Haut entfernen, folgend ausdrücken. Ingwer abschälen und raspeln. Chilischote halbieren, entkernen und klein hacken.

Mit dem Handrührer die Heidelbeeren zermusen. In einer Backschüssel die Limonensaft, Limonenzesten, Ingwer und Chili mit den pürierten Heidelbeeren mischen und circa 1 Stunde durchziehen. Vor dem Servieren unter Rühren gemächlich das Olivenöl einrühren und mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

In der Bratpfanne Butterschmalz erhitzen, das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben, von beiden Seiten anbraten und dann bei kleiner Temperatur fertig gardünsten. In Aluminiumfolie gehüllt 5 min ruhen und dann mit der Blaubeersalsa zu Tisch bringen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinelendchen Mit Blaubeersalsa

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche