Schweinelendchen auf Erdapfel-Zucchini-Gemüse in mallorquinischer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Schweinelende
  • 0.5 Zucchini
  • 0.5 Zucchini
  • 2 Erdäpfeln
  • 0.5 Schalotte (fein geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 100 g Manchego, gerieben
  • 0.5 EL Honig
  • 2 EL Küchenkräuter
  • 2 Scheiben Weissbrot
  • Olivenöl (zum Anbraten)
  • Salz
  • Pfeffer

Erdäpfeln abschälen und hobeln. Die Zucchini ebenfalls hobeln.

Die Tonpfanne mit ein wenig Olivenöl auf den Küchenherd stellen und das Schweinelendchen darin von allen Seiten kurz anbraten und wiederholt herausnehmen. Daraufhin das Brot in der Bratpfanne rösten und wiederholt herausnehmen. In dem Bratöl die Schalottenwürfel glasig weichdünsten, die ganzen Knoblauchzehen, das gehobelte Gemüse, die Erdäpfeln dazugeben und gut durchrösten. Daraufhin den Honig unterziehen und mit Gemüsesuppe löschen. Das Brot auf das Gemüse legen, die Lendchen in Scheibchen schneiden und auf das Brot legen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Kräutern überstreuen. Zum Schluss den geriebenen Manchego darüber Form und 10 Min. im 200 °C heissen Herd gratinieren. Mit knusprigem Brot anrichten.

Tonpfanne :Stichwort : Schwein :Stichwort : Lende

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinelendchen auf Erdapfel-Zucchini-Gemüse in mallorquinischer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche