Schweineleberterrine

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Schweineleber
  • 70 g Schweinefleisch (mager)
  • 70 g Speck (frisch)
  • 2 Zwiebeln (feingehackt)
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 EL Schlagobers
  • 1 Eidotter
  • 20 ml Cognac
  • 8 Grüne Pfefferkörner; fein zerstoßen
  • 1 Prise Orangenschale (abgerieben)
  • 1 Prise Neugewürz
  • 1 Prise Getrockneter Thymian fein gerieben
  • Einkochthermometer, Salz, Pfeffer
  • Bauchspeckseiten zum Auslegen der Auflaufform

Die Zwiebeln in Butter hellbraun anbraten und erkalten. Wichtig: Alle Ingredienzien nur gut gekühlt zubereiten, da sonst keine homogene Farce entsteht! Leber, Schweinefleisch und Speck durch die grobe Scheibe des Fleischwolfs drehen. Die übrigen Ingredienzien, inclusive Schalotten, mit der Fleischmasse gut mischen, herzhaft mit Pfeffer und Salz würzen.

Eine Auflaufform mit Bauchspeckseiten ausbreiten und mit dem Brät befüllen. Bei 80 °C im Wasserbad 45 Min. gardünsten. Gut abkühlen. In Scheibchen schneiden und mit Baquette zu Tisch bringen. Dazu passt eine Cumberlandsauce.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweineleberterrine

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche