Schweinekoteletts mit Rhabarber

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 50 g Zucker
  • 25 g Butter
  • 3 EL Apfelessig
  • Pfefferkörner
  • 250 g Rhabarber
  • Salz
  • Schweinekoteletts
  • Pfeffer
  • Salz

1. Apfelessig, Butter, Zucker und ein paar Pfefferkörner in einer großen Bratpfanne aufwallen lassen und ein paar Min. leicht wallen. Wer jetzt die Nase darüber hält, hat verloren (oder erinnert sich flach noch Tage später an den guten Essig).

2. Rhabarber reinigen und abschneiden, dann in die Bratpfanne zum vor sich hin köchelnden Gemisch Form und ein paar min ziehen.

Hier kann man variieren, jeweils nachdem wie al dente oder weich man den Rhabarber haben möchte. Wir haben den Rhabarber 5 min in der Bratpfanne auf dem Küchenherd gelassen. Zum Schluss ein klein bisschen mit Salz würzen.

3. Darauf das Schwein mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und anbraten. Fertig.

Dazu gab's Erdäpfeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinekoteletts mit Rhabarber

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche