Schweinekoteletts mit Äpfeln Gebraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schweinekoteletts
  • 1 EL Calvados
  • 1000 g Apfel (säuerlich)
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 30 g Schweineschmalz
  • 1 EL Thymian (gerebelt)
  • 100 ml Cidre (Apfelwein)

1. Die Schweinekoteletts mit ein kleines bisschen Calvados beträufeln. Die Äpfel von der Schale befreien, entkernen und in dicke Scheibchen schneiden.

2. Die Butter in einer großen Bratpfanne erhitzen und die Früchte darin goldgelb weichdünsten.

3. Das Fleisch abtupfen, mit Salz würzen, stark mit Pfeffer würzen und von beiden Seiten in heissem Schmalz anbraten. Mit Thymian überstreuen und bei mässiger Temperatur in etwa 10 Min. fertig gardünsten.

4. Die Äpfel in die Servierschüssel Form, die Koteletts darüberlegen und warmhalten. Das Bratfett abschütten, den Bratensatz mit Apfelwein ablöschen und nach kurzem Einkochen über Fleisch und Früchte gießen.

Dazu Kartoffelpüree anbieten.

Côtes de lard aux pommes

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinekoteletts mit Äpfeln Gebraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche