Schweinekotelett mit Rhabarbergemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schweinekoteletts o. Knochen jeweils 100-150 g
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 2 EL Butterschmalz/Butterschmalz
  • 2 Bund Jungzwiebel
  • 400 g Rhabarber
  • 50 g Vollrohrzucker
  • 20 g Butter
  • 2 Teelöffel Sojasauce
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 50 ml Gemüsesuppe

Die Schweinekoteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Im Butterschmalz auf beiden Seiten jeweils fünf min rösten. Warm stellen.

Die Frühlingszwiebeln vierteln, das Grün in drei cm lange Stückchen schneiden. Den Rhabarber reinigen und ebenfalls in drei cm lange Stückchen schneiden.

Den Zucker in der heissen Butter karamellisieren. Die Zwiebeln und den Rhabarber hinzfügen und unter Wenden weichdünsten. Mit der Sojasauce, dem Essig sowie der Gemüsesuppe aufgießen, auf kleinem Feuer bei geschlossenem Deckel fünf min auf kleiner Flamme sieden.

Das Rhabarbergemüse zu den Koteletten anrichten.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinekotelett mit Rhabarbergemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche