Schweinekotelett mit Kräuterkruste und Sauerkrautstrudel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schweinekoteletts à 180 g
  • 300 g Sauerkraut
  • 4 Blatt Kanakiteig (griechischer Weizenteig)
  • 50 g Fetter Bauchspeck
  • 30 g Schmalz
  • 250 ml Schlagobers
  • 125 g Butter
  • 200 ml Weisswein
  • 250 ml Brauner Jus
  • 0.5 Zwiebel
  • 150 ml Weisswein
  • 2 Paradeiser
  • 1 Knoblauchzehe
  • Pfeffer
  • Salz
  • Evtl. ein Gläschen Calvados
  • 1 Bund Schnittlauch, Rosmarin
  • Thymian, Estragon
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Nelken

Speck und ¼ Zwiebel fein in Würfel schneiden und mit 2 Prisen Zucker im Kochtopf anschwitzen. Die übrige Zwiebel mit Lorbeer und Nelken spicken und mit dem Sauerkraut zum Speck Form. Mit Weisswein löschen, 10 Min. auf kleiner Flamme sieden, dann das Schlagobers dazugeben und zuge­deckt am Herdrand weitere 15 Min. ziehen.

Küchenkräuter klein hacken, die Butter im Kochtopf auslassen, die Semmelbrösel sowie die Küchenkräuter dazugeben. Knoblauch grob zerkleinern, mit ein kleines bisschen Olivenöl zermusen und jeweils nach Wahl zur Küchenkräuter­masse Form. Die Koteletts auf beiden Seiten herzhaft anbraten und dann mit der Kraeu­termasse überdecken.

Die abgekühlte und nicht mehr flüssige Sauerkrautmasse auf 4 Weizenteigblaetter gleichmäßig verteilen und darin einpacken. In einer Bratpfanne rundherum goldgelb anbraten und im Herd mit den Koteletts weitere 5 min bei starker Oberhitze (noch besser unterm Bratrost) weiter gardünsten.

Den Bratensatz der Koteletts mit der Jus löschen, gehäutete Tomatenwürfel dazugeben und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinekotelett mit Kräuterkruste und Sauerkrautstrudel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche