Schweinehals mit Tortillas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 220 g Weizenmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 50 g Butter
  • 125 ml Wasser
  • 4 Schweinehaelse
  • 3 EL Essig
  • 4 EL Öl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Frisch gehackten Rosmarin
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer
  • 500 g Paradeiser
  • 2 Zwiebel
  • 1 sm Peporoni
  • 2 EL Weinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie

Mehl, Salz und Backpulver in eine ausreichend große Schüssel Form, mit Butter zu einem krümeligen Teig zubereiten. Soviel Wasser zugiessen, bis der Teig weich ist. Zugedeckt 15 Min. ruhen.

Den Teig in Portionen teilen. Jedes Teigstück zu einem Fladen von ungefähr 20 cm ø auswalken. In einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett von jeder Seite 1-2 Min. backen. Anschliessend warm stellen.

Aus Essig, Öl, zerdrücktem Knoblauch, Rosmarin und Pfeffer eine Marinade machen und damit die Schweinehaelse bestreichen, etwa 1-2 Std. Einziehen. Daraufhin abtupfen, jeweils nach Fleischdicke 20-eine halbe Stunde grillen.

Gehäutete und kleingeschnittene Paradeiser, Zwiebel, kleingeschnittene Peporoni und Knoblauch mit Essig und Öl zermusen, mit Salz und Pfeffer würzen. Feingehackte Petersilie, untermengen. Die Sauce dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinehals mit Tortillas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche