Schweinegulasch Mit Spitzkohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Schweinegulasch
  • 1 EL Paprikapulver, edelsüss
  • 350 g Spitzkohl
  • 3 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 400 ml Rindsuppe
  • 4 EL Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Wenn man das Gulasch mit feinem Spitzkohl statt mit deftigem Sauerkraut bereitet, wird es ein herzhaftes Essen für einen Frühlingsabend.

Schweinegulasch mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, in edelsüssem Paprikapulver wälzen. Spitzkohl in zarte Streifen schneiden. Zwiebeln in zarte Streifen schneiden.

Butter in einem Kochtopf erhitzen. Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze 3 min Andünsten, Fleisch hinzfügen, weitere 3 min anschwitzen. 400 ml Rindsuppe aufgießen, 1 Stunden bei geschlossenem Deckel dünsten.

5-10 Min. vor Ende der Garzeit Spitzkohl einrühren. Gulasch mit ein kleines bisschen Saft einer Zitrone. Salz und Pfeffer würzen. Zu guter Letzt der Garzeit 4 El Crème fraîche unter das Gulasch heben..

Dazu passen Ofenkartoffeln und Nudelnester (Extra Rezept).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinegulasch Mit Spitzkohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche