Schweinegulasch mit Dörrzwetschken und Sauerkrautsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zutaten Für Das Schweinegulasch:

  • 800 g Schweinegulasch
  • 125 ml Rotwein
  • 125 ml Rindsuppe
  • 350 g Dörrzwetschken
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • Wasser

Zutaten Für Den Salat:

  • 400 g Sauerkraut
  • 3 Scheiben Ananas
  • 20 g Rosinen
  • 4 EL Majo
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 4 EL Ananassaft
  • Salz
  • Pfeffer

Schweingulasch Die Dörrzwetschken in Rotwein tränken und eine Stunde ziehen.

Das geschnittene Gulasch in heissem Öl anbraten. Würzen mit Salz und Pfeffer. Ein Häferl Wasser dazugeben und kochen. Klein geschnittene Zwiebel und Rindsuppe dazugeben. Den Kochtopf bedecken und bei milder Hitze 30 Min. gardünsten. Dörrzwetschken dazugeben und weitere 15 Min. gardünsten. Zwischendurch den Flüssigkeitsverlust mit Wasser ausgleichen. Als letztes der Garzeit den Sauerrahm bzw. Crème fraiche unterziehen Blattsalat Majo, Zitronen- und Ananassaft durchrühren, Rosinen dazugeben. Sauerkraut aus der Dose und die Ananasstücke dazugeben und alles zusammen genau durchrühren.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinegulasch mit Dörrzwetschken und Sauerkrautsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche