Schweinegulasch mit Bier und Senfgurke - Mecklenburg

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 kg Schweinenacken ohne Knochen gewürfelt
  • 2 Esslöffel Schweineschmalz
  • 0.5 kg Zwiebeln; abgeschält und in Achteln geschnitten
  • 25 cl Bier
  • 12.5 cl Leitungswasser
  • 2 Esslöffel Paprikaschoten (edelsüss, Pulver)
  • 0.8 kg Paradeiser;blanchiert, gehäutet
  • Geviertelt und entkernt
  • 0.25 kg Senfgurkerln
  • 12.5 cl Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer

Fleischwürfel in heissem Schmalz kräftig anbräunen. Zwiebelviertel zum Fleisch geben und mitbräunen. Salzen, mit Leitungswasser und Bier löschen. Paprikapulver beigeben und 70 min glimmen lassen.

Tomatenviertel zum Fleisch geben, noch ein klein bisschen auf kleiner Flamme sieden. Die in Streifchen geschnittenen Senfgurken beigeben, das Gulasch mit Crème fraîche binden, würzen.

Dazu: Spagetti.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinegulasch mit Bier und Senfgurke - Mecklenburg

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche