Schweinegeschnetzeltes mit gefüllten Teigkörbchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Schweinenackensteak
  • 5 Erdapfel (klein)
  • 1 Zucchini
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 Ei
  • 1 Prise Muskat
  • Basilikum
  • Butter
  • Calvados
  • Fett (zum Ausbacken)
  • Mehl
  • Milch
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz
  • Senf

Ein tolles Zucchini-Rezept für jeden Geschmack:

in Olivenöl anbraten, mit Senf verfeinern, mit Calvados löschen und flambieren. Nachdem der Alkohol verflogen ist, den Pfannensud mit Schlagobers aufgiessen, reduzieren und mit Salz und Pfeffer nachschmecken. Die abgeschälten Erdäpfeln in Würfel schneiden, in Salzwasser gardünsten, abschütten, mit Schlagobers, Milch, Butter, Salz, Pfeffer und einer Spur Muskatnuss verfeinern.

Alles durch eine Kartoffelpresse Form und zum Servieren mit einem Spritzbeutel auf einen flachen Teller dressieren.

Aus Vollei, Milch, Mehl und Salz einen Ausbackteig kochen und mit einer feuerfesten geben im tiefen Fett zu Körbchen fertig backen. Die Zucchini in Stifte schneiden, in Butter anschwitzen, mit Salz und Pfeffer würzen und zum Anrichten in die Teigkörbchen befüllen. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Basilikumblättern garnieren.

Valley, Australien.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schweinegeschnetzeltes mit gefüllten Teigkörbchen

  1. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 06.06.2015 um 10:37 Uhr

    interessantes Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche