Schweinefleischschnitten von Bakta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 60 dag Schweinekeule in Scheibchen
  • 1 Apfel
  • 6 dag Butter
  • 5 dag Emmentaler Käse
  • 0.3 l Kuhmilch
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 2 Eidotter
  • Muskatwürze
  • Salz

Die Äpfel werden abgeschält und das Kernhaus herausgenommen, anschliessend in 8 Scheibchen geschnitten und in wenig Butter gedünstet. Die Fleischscheiben werden kräftig geklopft, gesalzen und in der restlichen Butter von beiden Seiten schön hellbraun gebraten. Die gedünsteten Apfelscheiben schichtet man in eine ausgebutterte feuerfeste Form, legt darauf die Fleischscheiben und übergiesst mit einer Béchamelsosse mit Käse (Vorbereitung siehe unter Kapitel Sossen). Die Sauce wird mit Muskatwürze und Salz gewürzt, ein klein bisschen ausgekühlt, zwei Drittel des geriebenen Käses hinzugegeben, die Eidotter untergezogen und die Fleischscheiben damit überzogen. Man bestreut mit dem restlichen Käse, setzt obenauf ein paar Butterflocken und brät in der aufgeheizten Röhre hellbraun.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinefleischschnitten von Bakta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche