Schweinefleisch und Krebsschwänze

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Schweinefl. in dünnen St
  • 1 Karotte, gep.u. geraspe
  • 1 Rote Paprikasch. in Stre
  • 60 g Zuckererbsen
  • 1 EL Reiswein o. Sherry t
  • 2 EL Sojasauce
  • 120 g Krebsschwänze (gekocht)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1 Rote Paprikasch. In Streifchen

Die Nudeln 4 bis 5 Minuten kochen und mit heissem Wasser abbrausen. Bratpfanne beziehungsweise Wok mit Öl erhitzen, Schweinefleisch 4 bis 5 min unter Rühren anbraten. Karotten dazugeben und 1 bis 2 min dünsten. Restliches Gemüse und Sojasauce & Wein dazugeben, zirka 2 min rösten. Abgetropfte Nudeln und Krebsschwänze dazugeben und noch zirka 2 min schwenken. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinefleisch und Krebsschwänze

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche