Schweinefleisch-Spieße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 TL Honig
  • 2 EL Wasser
  • 1 TL Garnelenpaste
  • 8 EL Sojasauce
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Schweinsfischerl
  • 4 EL Öl
  • Schaschlikspieße

Für die Schweinefleisch-Spieße zunächst Honig und Scampi-Paste mit 2 EL heißem Wasser durchrühren. Mit Sojasauce vermengen. Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden.

Schweinsfischerl einmal der Länge nach halbieren, dann diagonal in Scheiben schneiden. Die Scheibchen auf geölte Spieße stecken. Mit Knoblauch belegen und mit der Sojamischung begießen. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen, nach einer Stunde umdrehen.

Die Schweinefleisch-Spieße mit Küchenpapier abtrocknen. Im heißen Öl 3 bis 4 Minuten von jeder Seite anbraten.

Tipp

Die Schweinefleisch-Spieße mit Erdnusssauce zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Schweinefleisch-Spieße

  1. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 15.12.2015 um 14:22 Uhr

    macht gleich Appetit!

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 07.11.2015 um 19:05 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche