Schweinefleisch, rot gekocht - Hung Sao Dschu Ro

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Schweinefleisch (Keule)
  • 1 Ingwerwurzel (2 cm)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.5 Porree (Porree, Stange)
  • 0.5 EL Koriandersamen
  • 2 Sternanis
  • 1 EL Zucker
  • 10 Pfefferkörner
  • 1 EL Sesamöl
  • 100 ml Sojasauce (dunkel)
  • 3 EL Reiswein

Fleisch mit kochend heissem Wasser begießen, 10 min stehen, dann abschütten. Ingwer und Knoblauchzehe abziehen und grob in Würfel schneiden, Porree reinigen und zerschneiden. Zusammen mit dem Fleisch, den restlichen Ingredienzien - ausser Sojasauce und Reiswein - und ein Viertel l Wasser in einem Kochtopf aufwallen lassen. Zugedeckt eine halbe Stunde auf kleiner Flamme sieden. Als nächstes Sojasauce und Reiswein hinzufügen und das Fleisch noch ungefähr 90 min gardünsten, bis es ganz weich ist. Dabei hin und ein weiteres Mal auf die andere Seite drehen. In der klare Suppe abkühlen, dann abgetropft in hauchdünne Scheibchen schneiden und mit beliebigem Gemüse zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinefleisch, rot gekocht - Hung Sao Dschu Ro

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche