Schweinefleisch Mit Zwetschken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 450 g Schweinsfischerl
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 2 EL Sojasauce (hell)
  • 2 EL Reiswein (chinesisch)
  • 4 Teelöffel Zucker
  • 1 Prise Zimt (gemahlen)
  • 5 Teelöffel Öl
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 2 Frühlingszwiebeln, in Ringen
  • 4 EL Pflaumensauce
  • 1 EL Hoisinsauce
  • 150 ml Wasser
  • 1 Prise Chilisauce

Zum Garnieren:

  • Gebratene Pflaumenviertel
  • Jungzwiebel

Das Schweinsfischerl in Scheibchen schneiden.

Für die Marinade Sojasauce, Reiswein, Maizena (Maisstärke), Zucker und Zimt mischen.

Das Schweinefleisch in eine flache Schale füllen. Die Marinade darüber gleichmäßig verteilen. Abgedeckt wenigstens 30 Min. einmarinieren.

Das Fleisch aus der Schale nehmen und die Marinade behalten.

Das Öl im aufgeheizten Wok erhitzen. Das Fleisch darin 3-4 Min. anbraten, bis es leicht gebräunt ist.

Frühlingszwiebeln, Pflaumensauce, Knoblauch, Hoisin-Sauce, Wasser und Chilisauce unterziehen. Aufkochen und bei schwacher Temperatur 8-10 min leicht wallen, bis das Fleisch zart und gar ist.

Die zurückbehaltene Marinade dazugeben und 5 min unter Rühren machen.

Alles auf einer aufgeheizten Platte anrichten, mit gebratenen Pflaumenvierteln und Frühlingszwiebeln garnieren. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinefleisch Mit Zwetschken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche