Schweinefleisch mit süß-saurer Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Paprikas
  • 500 g Paprikas
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 4 EL Pflanzenöl
  • 1 Brühwürfel
  • 2 EL Paradeismark
  • 100 ml Wasser
  • 5 EL Sojasosse
  • Salz
  • 2 EL Zucker
  • 250 g Ananas (Stücke, aus der Dose)
  • 150 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 2 EL Weinessig
  • 2 Eier
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 500 g Schweineschnitzel

Paprikas halbieren, reinigen, abspülen und mundgerecht in Würfel schneiden. Zwiebel abziehen, in Ringe schneiden. Inder Hälfte des Öls unter Wenden al dente weichdünsten. Brühwürfel in Wasser zerrinnen lassen. Zum Gemüse Form. Mit Salz, Paradeismark, Sojasosse und Zucker würzen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze zirka 10 Min. gardünsten. Ananasstücke abrinnen. Mit Erbsen und Essig unter das Gemüse heben. Erhitzen. Bei Bedarf mit ein kleines bisschen Sossenbinder bzw. in Wasser angeruehretem Mehl binden. Eier mit Maizena (Maisstärke) mixen. Schweineschnitzel in Würfel schneiden, in Ei auf die andere Seite drehen und im Restlichen Öl kross rösten. Mit Gemüse vermengen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinefleisch mit süß-saurer Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche