Schweinefleisch mit Kukuruz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 11 Ingredienzien:
  • 500 g Schweinsfischerl
  • 1 EL Fischsauce
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Öl
  • 400 g Maiskölbchen (in Wasser eingelegt!) (1 Dose)
  • 3 Jungzwiebel
  • 2 Knoblauchzehen (wahlweise)
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 EL Austernsauce
  • 1 EL Zucker

Schweinefleisch mit Kukuruz Muh Pad Johd

Vorbereitung ca. 25 min

Schweinefleisch in Streifchen schneiden, mit der Fischsauce, Pfeffer und ein kleines bisschen Öl mischen und zehn Min. einmarinieren. Maiskölbchen abrinnen und in Längsrichtung halbieren. Frühlingszwiebeln in etwa 3 cm lange Stückchen schneiden. Knoblauch (vorausgesetzt, dass gewünscht) von der Schale befreien und kleinhacken. Öl in Wok beziehungsweise Bratpfanne erhitzen. Knoblauch darin anbraten. Schweinefleisch hinzfügen und ebenfalls unter Rühren anbraten. Kukuruz und Zwiebeln hinzfügen und kurz mit anbraten. Fischsauce, Austernsauce und Zucker zufügen und das Ganze mischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinefleisch mit Kukuruz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche