Schweinefleisch mit Bohnen nach vietnamesischer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 200 g Rohe Crevetten
  • 200 g Schweinefleisch
  • 600 g Bohnen (jung)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Öl (zum Braten)

Crevetten - Marinade:

  • 1 Eiklar
  • 1 EL Sake
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 Prise Glutamat
  • 1 Prise Pfeffer

Fleisch - Marinade:

  • 1 Teelöffel Maizena
  • 1 EL Sake
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 Prise Glutamat
  • 1 Prise Pfeffer

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die Crevetten-Marinade machen. Crevetten von der Schale befreien, den schwarzen Faden (Darm) entfernen und im Kühlschrank 20 Min. einmarinieren.

Die Fleischmarinade kochen. Das Schweinefleisch in schmale Streifen schneiden und 15 min im Kühlschrank einmarinieren.

Die Bohnen abspülen reinigen und halbieren. Den Schnittlauch abspülen, in Rollen schneiden und zur Seite stellen für die Verzierung.

In einem Wok Öl erhitzen und die Zwiebellamellen anziehen. Crevetten beifügen, 2 Min. anbraten, Als nächstes das Schweinefleisch daruntermischen. Alles 3 Min. gut rösten. Als nächstes die Bohnen zufügen, nochmal gut vermengen und bei geschlossenem Deckel 5 bis 7 Min. leise machen.

Mit Schnittlauch bestreuen und auf der Stelle mit Langkornreis zu Tisch bringen. Sojasauce und Sambal Ölek dazureichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinefleisch mit Bohnen nach vietnamesischer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche