Schweinefiletauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Schweinsfischerl; (oder Schnitzelfleisch)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 100 g Leichtbutter
  • 1 EL Currypulver
  • 6 Zwiebel
  • 125 ml Wasser
  • 2 Becher Paradeismark
  • 250 g Champignons
  • 2 EL Mehl
  • 500 ml Schlagobers (frisch)

Filet in kl. Medallions schneiden und mit Salz, Pfeffer u. Paprika würzen. Die Hälfte der Magarine in der Bratpfanne erhitzen, das Currypulver in die Bratpfanne Form und die Filetstücke 5 Min. anbraten, aus der Bratpfanne nehmen. Die gewürfelten Zwiebeln in der Bratpfanne kurz andünsten.

Die Filets und die Zwiebeln abwechselnd in eine feuerfeste geben schichten.

Den Bratenfond in der Bratpfanne mit dem Wasser zum Kochen bringen, das Paradeismark untermengen, die Sauce über die Filets Form.

Die Champignons in Fett andünsten, Salz, Pfeffer sowie das Mehl darüberstreuen, durchrühren und mit dem Schlagobers zu einer Sauce machen. Mit Curry, Salz u. Pfeffer nachwürzen und diese Sauce auch noch auf die Filets Form. Das gesamte schiebt man nun in das Backrohr , mittl. Schiene, und lässt es zirka 1 Stunden backen.

Dazu schmeckt gut Langkornreis bzw. Spatzen und ein frischer Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare1

Schweinefiletauflauf

  1. molenaar
    molenaar kommentierte am 05.04.2016 um 17:01 Uhr

    Ein sehr gutes Rezept! Geschmacklich super, alle Angaben passen. Habe für uns noch 1 Knoblauchzehe zugefügt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche