Schweinefilet in Senf-Zwiebelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Schweinefilet
  • 5-6 Zwiebeln
  • 350 g Champignons
  • 100 g Speckwürfel (geräuchert)
  • 1 EL Öl
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 EL Dijonsenf
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfeffer (schwarz, aus der Mühle)
  • Maizena
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Stange Lauch
  • Kräuter (der Provence)

Für das Schweinefilet in Senf-Zwiebelsauce das Filet waschen, trocken tupfen und eventuell vorhandene Silberhaut entfernen. Danach in gleich große, nicht zu dünne Scheiben schneiden.

Die Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Lauch waschen und in dünne Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Schweinefilet ca. 5 Minuten von allen Seiten anbraten.

Anschließend das Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Anschließend die Speckwürfel in dem Bratenfett anbraten, Champignons, Zwiebeln und Lauch zufügen.

Die Gemüsesuppe, Senf und Schlagobers hinzufügen und alles zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer und Kräuter der Provence abschmecken. Anschließend die Sauce mit etwas Maizena binden. Den Backofen auf 175 Grad vorwärmen.

Eine Auflaufform mit etwas Öl ausstreichen, die Schweinefiletstückchen hineingeben und mit der Sauce übergießen. Die Auflaufform mit Alufolie abdecken und für 45 Minuten in den vorgewärmten Backofen schieben.

Für die letzten 15 Minuten die Alufolie entfernen. Die Petersilie waschen, hacken und kurz vor dem Servieren über das Schweinefilet in Senf-Zwiebelsauce streuen.

Tipp

Zum Schweinefilet in Senf-Zwiebelsauce schmecken Braterdäpfel hervorragend.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Schweinefilet in Senf-Zwiebelsauce

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 29.06.2016 um 17:30 Uhr

    GLAUBE KANN MAN JA AUCH MIT PUTE ODER HENDL FLEISCH MACHEN ?

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 27.03.2016 um 14:32 Uhr

    Auch mit Eierschwammerl lecker - freue mich schon darauf wenn die wieder Saison haben.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche