Schweinefilet in Gorgonzola-Sosse - Mikrowelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 dag Schweinefilz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Esslöffel Öl
  • Salz
  • 15 dag Gorgonzola
  • 20 cl Schlagobers
  • 2 Esslöffel Saucenbinder
  • Basilikum (frisch)

Die Schweinefilets mit Pfeffer würzen und in eine mit Öl ausgepinselte, flache Glasform geben. Auf den hohen Bratrost stellen und mit der Kombination Bratrost Stufe 3 (stark) und 250 Watt in 8-10 Min. andünsten. Filets auf die andere Seite drehen und unter dem Bratrost Stufe 3 (stark) 5 Min. braun werden lassen. Anschliessend das Fleisch mit Salz würzen und in Aluminiumfolie warmhalten. Gorgonzola in Stückchen kleinschneiden und mit dem Schlagobers und Saucenbinder in Form geben. Evtl. Bei 850 Watt 2-4 Min. heiß machen. Das Fleisch in schräge Scheibchen kleinschneiden, mit Basilikum aufbrezeln und die Sosse dazuserveiren.

Dazu passt knuspriges Baguette! :Sonstiges : Garzeit ungefähr 15-19 Min.

Tipp: Als Alternative zum frischen Basilikum können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinefilet in Gorgonzola-Sosse - Mikrowelle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche