Schweinebauch Mit Spinatfüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Schweinebauch
  • 600 g Spinat
  • 600 g Erdäpfeln (neue)
  • 4 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie
  • 40 g Butter
  • 1 EL Butterfett

Den Spinat säubern, einige Male in ausreichend Wasser abspülen, mit Salzwasser blanchieren (überbrühen), abrinnen und auspressen. Anschliessend in 20 g geschmolzener Butter schwenken und mit Salz, Pfeffer und dem zerdrückten Knoblauch würzen. Das Bauchfleisch an der Längsseite mit einem scharfen Küchenmesser taschenförmig einkerben und die Öffnung mit den Fingern vorsichtig erweitern. Das Bauchfleisch mit den vorbereiteten Spinatblättern befüllen, mit Rouladennadeln verschließen, mit Salz würzen und in eine mit Butterfett ausgefettete Reindl legen. In den auf 180 °C aufgeheizten Backrohr für 1 Stunde rösten, zwischendurch abermals mit Bratfett begiessen (kein Wasser hinzfügen). Die jungen Erdäpfeln gut abbürsten und dann machen Die gekochten Erdäpfeln (mit Schale) in Butter schwenken und mit Petersilie überstreuen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat ca. 50 Prozent des Magnesiumbedarfs deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweinebauch Mit Spinatfüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche