Schweinebacken in Bier gedünstet

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1800 g Schweinebacken
  • 200 g Räucherspeck
  • 1500 ml Dunkelbier
  • 1 Kräuterbündel
  • 1 Sellerie (Stange)
  • 1 Rotkraut
  • 1 Porree (Stange)
  • 2 Teelöffel Wacholderbeeren
  • 2 Teelöffel Paradeismark
  • 2 Zwiebel
  • 2 Äpfel (Renette)
  • 3 Karotten
  • 30 g Butter
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 Zwiebel
  • 50 ml Weinessig
  • 60 g Mehl
  • 70 g Rohzucker
  • Salz
  • Pfeffer

Utensilien::

  • 1 lg Topf
  • 1 Flotte Lotte
  • 2 Flache Schmortoepfe

4 Karotten, Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie und Porree von der Schale befreien und in kleine Stückchen schneiden. Beiseite stellen. Den Kohl in 1 cm breite Streifchen schneiden. In kaltes Wasser Form und zum Kochen bringen. Abtropfen. Beiseite stellen. Die 2 übrigen Zwiebeln von der Schale befreien und hacken. In der Butter in einem Schmortopf anbraten, den braunen Zucker hinzufügen und leicht karamellisieren. Danach den Kohl hinzufügen. Salzen, mit Pfeffer würzen. Zugedeckt 30 Min. bei 150 °C (Gas Stufe 5) im Herd gardünsten. In einem anderen Schmortopf die Schweinebacken ohne Fett scharf anbraten, bis sie goldbraun werden. In ein Sieb Form und in demselben Kochtopf das Gemüse anbraten. Mit Mehl best, uben, Wacholderbeeren, Bouquet, Paradeismark garni und schliesslich die Schweinebacken einfüllen. Salzen, mit Pfeffer würzen. Mit dem Bier begiessen und zum Kochen bringen. Zugedeckt 1 Stunde 45 im Herd gardünsten.

Die Äpfel von der Schale befreien und vierteln. Beiseite stellen. Den Räucherspeck würfelig schneiden und blanchieren. Äpfel, Speck und Essig in den Kohl Form und noch eine halbe Stunde machen.

Die Kochtöpfe aus dem Herd holen. Den Kohl heiß in einer Extraschüssel zu dem Fleisch zu Tisch bringen.

Wenn Ihr Herd keine 2 Kochtöpfe fasst, können Sie ein Gericht ebenso auf der Herdplatte bei niedriger Temperatur machen, entweder das Fleisch oder evtl. den Kohl.

- Land : Frankreich - Region : Elsass - Wein : Bier - Dauert ungefähr : 03 h 25 min - Garzeit : 1 h 45 - Zubereitungsz. : 45 min - Schwierigkeit : Einfach - Preis : Mittel

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Schweinebacken in Bier gedünstet

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche