Schweine-Salzbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Schweine-Salzbraten Salz in die Mitte eines mit Backpapier ausgelegten Bleches streuen. Das gepfefferte und mit Senf bestrichene Fleisch draufsetzen.

Bei 220° (vorgeheizt) 130-150 Minuten braten. Den Schweine-Salzbraten vor dem Aufschneiden kurz ruhen lassen.

Tipp

Als Beilagen zum Schweine-Salzbraten bieten sich an: Krautsalat, Stöckelkraut, Knödelvarianten oder Erdäpfel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 0

Kommentare12

Schweine-Salzbraten

  1. LadyBarbara
    LadyBarbara kommentierte am 06.09.2016 um 00:04 Uhr

    Die Kochdauer ("weniger als 5 Minuten") kommt mir arg kurz vor. Liegt da ein Fehler vor?

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 14.02.2016 um 08:35 Uhr

    ist das nicht recht trocken, Schweinebraten ohne Saft?

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 27.12.2015 um 16:52 Uhr

    gut

    Antworten
  4. verenahu
    verenahu kommentierte am 06.09.2015 um 00:38 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. rudi1
    rudi1 kommentierte am 02.05.2015 um 17:56 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche