Schwein auf zweierlei Sausen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

in Backofen einfüllen. Anschließend aufschneiden.

Die Tomatenmarmelade mit Pfeffer und Salz würzen. Die Süsskartoffel von der Schale trennen, hobeln, in Fett frittieren und mit Salz verfeinern. Das Farmer-Grünzeug in einer Bratpfanne mit Butter anschwitzen. Einen Teil der entkernten Kirschen mit Kalbsfond zu Püree machen und mit der gewürzten Tomatenmarmelade als Sosse auf den Tisch hinstellen.

Die Erdäpfeln als Bett auf einem Teller anbieten. Die Filetstreifen mit den Sausen darüber geben und das Grünzeug also herum anbieten.

Qualitätswein "trocken" "Von Unserem" aus dem Rheingau.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schwein auf zweierlei Sausen

  1. paella
    paella kommentierte am 19.08.2014 um 09:59 Uhr

    Das Rezept muss bearbeitet werden, der Titel auch

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche