Schwedische Fleischbällchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Semmeln
  • 1 Kl. rote Zwiebel
  • 450 g Rinderhack
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Neugewürz (gemahlen)
  • 4 Eidotter
  • 4.5 EL Bratfett

Semmeln in lauwarmem Wasser einweichen. Zwiebel ganz fein in Würfel schneiden bzw. raspeln. Faschiertes, gut ausgedrücktes Zwiebel, Salz, Semmeln, Neugewürz und Eidotter mit dem Rührgerät zu einem glatten Fleischteig zubereiten. Mit feuchten Händen Bällchen von 2 1/2 cm ø formen.

Bratfett in einer Bratpfanne erhitzen, die Fleischbällchen auf 2 beziehungsweise Automatik-Kochplatte 8 bis 10 portionsweise rundherum braun rösten.

Dazu schmecken Kartoffelpüree und Preiselbeerkompott.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Schwedische Fleischbällchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche