Schwedenbombentorte mit Nussboden

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 6 Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 g Haselnüsse
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Stk. Sahnesteif (Dr. Oetker)
  • 1 Stk. Vanillezucker
  • 12-15 Stk. Schwedenbomben (oder 30 Mini super vom Lidl o. Hofer)
  • 250 g Topfen
  • 3-4 Stk. Bananen
  • Marmelade
  • Schokospäne (zum Bestreuen)

Für die Schwedenbombentorte mit Nussboden Eier trennen. Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Haselnüsse und geschlagenes Eiklar unterheben.

Die Masse in eine runde Form geben und 30 Minuten bei 200° Ober- und Unterhitze backen.

Schlagobers, Sahnesteif, Vanillezucker schlagen.

Bei den Schwedenbomben die Böden entfernen, den Topfen dazugeben und kurz durchmixen, dass es eine schöne Masse entsteht. Das geschlagene Schlagobers unterheben.

Bananen in Scheiben schneiden.

Den ausgekühlten Boden mit Marmelade bestreichen mit Bananenscheiben belegen und mit der Schwedenbombencreme bestreichen. Mit Schokospänen bestreuen.

Die Schwedenbombentorte mit Nussboden am besten über Nacht kühl stellen und dann genießen.

Tipp

Gerne können Sie die Schwedenbombentorte mit Nussboden auch mit Kokosraspeln bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 6 0

Kommentare25

Schwedenbombentorte mit Nussboden

  1. Ladyamigo
    Ladyamigo kommentierte am 25.10.2015 um 17:07 Uhr

    Kalorienbombe :-D

    Antworten
  2. Jobse07
    Jobse07 kommentierte am 10.12.2016 um 20:23 Uhr

    Bombe diese Torte :-)

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 28.10.2015 um 11:25 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. Rene11
    Rene11 kommentierte am 26.10.2015 um 05:47 Uhr

    Super

    Antworten
  5. zorro20
    zorro20 kommentierte am 25.10.2015 um 19:33 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche