Schwedenbomben-Heidelbeer-Parfait

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 12 Schwedenbomben
  • 1 Vanilleschote
  • 300 ml Schlagobers
  • 1 TL Zimtpulver
  • 4 EL Mandelblättchen

Für die Heidelbeer-Schicht:

  • 500 g Heidelbeeren
  • 200 ml Schlagobers
  • 300 g Naturjoghurt
  • 6 Blatt Gelatine
  • 2 EL Honig (flüssig)
  • 1 EL Staubzucker

Zum Fertigstellen:

  • Heidelbeeren zum Garnieren

Für das Schwedenbomben-Heidelbeer-Parfait die Waffelböden mit einem Messer von den Schwedenbomben lösen. Die Schwedenbomben mit etwas Zimt in einer Schüssel zu einer groben Creme verrühren oder grob mixen. Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Mit 3 EL flüssigem Obers verrühren und unter die Creme mengen. Restliches Obers steif schlagen und vorsichtig unterheben. Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fettzugabe kurz durchrösten. Die Waffelböden fein hacken.

Für die Heidelbeer-Schicht die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Obers erhitzen und die gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Die Heidelbeeren verlesen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Mit dem Stabmixer zu einem Mus verarbeiten. Die Obers-Gelatine unter das Joghurt rühren. Nun noch das Heidelbeermus, Honig und Zucker unterrühren.

Eine Terrinenform mit Frischhaltefolie auslegen und mit den Mandelblättchen ausstreuen. Die Hälfte der Schwedenbombencreme hineinleeren, glatt verstreichen und die Hälfte der Waffelbrösel darauf verteilen. Nun die Heidelbeercreme daraufgeben und stocken lassen. Die restlichen Waffelbrösel darüberstreuen und mit der Schwedenbombenmasse abschließen. Die Folie darüberschlagen und im Gefrierfach mindestens 4 Stunden frieren lassen.

Das Schwedenbomben-Heidelbeer-Parfait aus dem Gefrierfach nehmen. Stürzen und mit ganzen Heidelbeeren dekorieren.

Tipp

Die Heidelbeer-Schicht für das Schwedenbomben-Parfait können Sie bei diesem Rezept auch durch andere Beerenfrüchte ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
12 1 0

Kommentare27

Schwedenbomben-Heidelbeer-Parfait

  1. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 16.06.2016 um 18:46 Uhr

    Eine Sünde wert!

    Antworten
  2. edith1951
    edith1951 kommentierte am 18.12.2015 um 11:10 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  3. rickerl
    rickerl kommentierte am 20.11.2015 um 16:25 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Barth Sabine
    Barth Sabine kommentierte am 02.09.2015 um 18:40 Uhr

    Klingt lecker

    Antworten
  5. danan
    danan kommentierte am 01.09.2015 um 19:45 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche